Suchen Sie nach einem hochwertigen Fertigbau/oder Passivhaus von dem industriellen Hersteller von Holzfertighäusern für einen optimalen Preis? Dann sind Sie an einem richtigen Ort und Stelle geraten. Wir bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Fertighäuser in der Ukraine an!

Welche Baumaterialien verwenden wir bei unserer Fertigbauweise?

Wir verwenden die Baumaterialien mit dem СЕ-Qualitätszertifikat, die meistens in der Ukraine von berühmten Weltgesellschaften hergestellt werden. Unsere Wände, Überdeckungen und Dächer bestehen aus:

  1. KVH-Holz (www.kvh.eu) für Balken und Pfosten des Gerüstes
  2. Fester Gipskarton von Titan by Knauf (heimischer ukrainischer Analog von Knauf Diamant)
  3. OSB-Platten von Egger oder Kronospan
  4. Steinwolle Paroc innerhalb der Wände
  5. In einem Passivhaus werden zertifizierte energiesparende Fenster mit energiesparendem Glas eingebaut. In der Regel ist das ein Produkt der Gesellschaft Aluplast: Fenster mit der Mehrfachverglasung Glaströsch
  6. Äußere Verkleidung der Wände Neopor BASF oder mit der Steinwolle Paroc
  7. Fassadenverkleidung mit dem Außenputz Baumit, für den Schutz - Neopor
  8. Wir können auch ein elektrisches System zum Öffnen/Schließen der Fenster einbauen

Welche Hausprojekte gebrauchen wir für Häuser mit Holz-Fertigbau?

  • Unsere Firma ist ein Partner des internationalen Architekturstudios Z500 — Sie können ein Hausprojekt nach Ihrem Geschmack auf seiner Webseite wählen.
  • Sie können uns auch Ihr eigenes Hausprojekt zuschicken.

Sätze von Häusern in Holzrahmenbau, die wir, als Hersteller von Häusern in Holzfertigbauweise produzieren

Außenwände mit einem hervorragenden U-Wert (0.1-0.2 W/C*m2 abhängig von Ihren Bedürfnissen)
Exterior walls
Innenwände mit einer ausgezeichneten Schalldämmung
Interior walls
Stockwerküberspannungen mit einer ausgezeichneten Schalldämmung
Intermediate floors
Dachkonstruktionen mit einem hervorragenden U-Wert (0.1-0.2 W / C*m2 abhängig von Ihren Bedürfnissen) Steildach Flachdach Tragwerke
Roofs

Möchten Sie sich ansehen, was wir schon gebaut haben?

Bei dem Projektieren und bei der Herstellung nutzen wir die Prinzipien der Passivhäuser.

Die Planungsingenieure, mit denen wir arbeiten, sind von Passive House Institute aus Darmstadt zertifiziert, sie werden Ihr neues Fertighaus aufgrund der Regeln und Grundlagen der Projektierung von Passivhäusern entwerfen. Somit bekommen Sie ein Fertighaus mit dem besten inneren Klima (Temperatur, CO2, Feuchtigkeit), dabei werden monatliche Rechnungen für die Heizung und Belüftung wesentlich niedriger im Vergleich zu den Häusern, die nach anderen Bauweisen gerichtet wurden.

Unsere Firma ist der erste Fertighaushersteller im Bereich von Eigenheimen in Fertigbauweise, die in der Ukraine das Zertifikat für das Projektieren der Passivhäuser bekommen hat.

Certificate Passive House Institute

Warum ist unser Preis für Fertighäuser von unserem Fertighaus-Hersteller niedriger als in den EU-Ländern?

  • Der Hauptgrund liegt daran, dass ein durchschnittlicher Arbeitslohn in der Ukraine der niedrigste in Europa ist, aber die Arbeitskräfte sind genug qualifiziert.
  • Das Holz für den Holzrahmenbau kostet in der Ukraine weniger als in der EU.
  • Andere Baumaterialien kosten auch weniger als in der EU.

Wie kann man mit uns zusammenarbeiten?

  1. Außerhalb der Ukraine bauen wir gewöhnlich unsere Fertighäuser in der Zusammenarbeit mit lokalen Baugesellschaften und Architekten.
  2. Wir werden unsere Architektur- und Montagezeichnungen, Schemas der Stromleitungen vorbereiten und mit Ihnen und Ihrem Architekten abstimmen. Alle lokalen Bauforderungen Ihres Landes sollen in Ihrem zukünftigen Haus eingehalten werden und das ist die Verantwortung Ihres Architekten.
  3. Unser Bauingenieur wird Ihrem Architekten die Informationen über die Belastungen, die Tragkonstruktionen des Hauses zur Verfügung stellen.
  4. Ihr Architekt wird notwendige Unterlagen für die Behörden der örtlichen Selbstverwaltung vorbereiten. Der Architekt mit seinem Team macht den Entwurf des Fundamentes. Diese Zeichnungen sollen mit unserem Ingenieur abgestimmt werden.
  5. Danach macht die lokale Baufirma das Fundament für Ihr Haus.
  6. In unserem Betrieb in Kiew machen wir Wände, Stockwerküberspannungen, Dachkonstruktionen.
  7. Danach schicken wir Ihnen die Einzelteile des Fertighauses.
  8. Von zwei bis vier Fachleute können für eine zusätzliche Zahlung nach Ihrem Land reisen, um bei der Montagearbeiten von Ihrem Hause auf dem Grundstück zu helfen.
  9. Danach beendet Ihre lokale Baufirma Bau-, Ingenieur- und Abschlussarbeiten in Ihrem Haus nach seiner Montage. Folgende Arbeiten sollen ausgeführt werden:
    • Montage der Dachdeckung (Dachziegel),
    • Außenverkleidung,
    • Montage der Stromnetze und der Belüftung. Es ist wichtig, dass alles mit Hilfe von örtlichen Gesellschaften zu machen, wegen Wartung und Garantien in der Zukunft.
    • Innenverkleidung (Fliesen, Streichen, Fußbodenbelag, Türen u.a.)